Die Stube ist heimelig und freundlich-warm, die Stimmung sonnig-frisch und die Speisen munter-verspielt. Genüsslich mehrgängig Speisen oder rasch auf einen Happen vorbeischauen. Zum Feierabendbier zurücklehnen oder Wein glasweise geniessen.
Grüessech und willkommen im Mattenhof.

Bier vs. Wein oder auch Berner Platte 2020. Der Herbst bringt tolle Anlässe!

Visuelle Eindrücke vor und hinter den Kulissen gibts hier und auch hier.

Lauschig und gemütlich - unsere Terrasse ruft!

Veranstaltungstipps

Kulinata - Das Fest der Sinne

Kulinata - Das Fest der Sinne

Sa. 21.09.2019, 11.00 Uhr, Bahnhofplatz Bern

Als Mitglied des Kulinata-Netzwerks empfehlen wir von Herzen diesen wunderbaren ganztägigen Anlass:

Hören. Sehen. Riechen. Schmecken. Fühlen. Und staunen. An der zweiten Ausgabe der KULINATA erwarten dich kulinarische Abenteuer rund um die Sinne. Immer mit Genuss verbunden, immer nachhaltig, regional und fair. Hast du Lust, etwas Neues zu probieren? Dich mit anderen auszutauschen? Oder einfach gutes Essen und Trinken zu geniessen? Komm vorbei und triff auf dem Bahnhofplatz und im Berner Generationenhaus auf spannende Personen aus der Berner Kulinarik.  

Wursten im Schloss

Wursten im Schloss

Sa. 28.09.2019, 12.00 Uhr, Zum Schloss

Es geht um die Wurst! Am 28. September 2019 ab 12 Uhr wird im Restaurant zum Schloss wieder gewurstet in Zusammenarbeit mit der Metzgerei Simperl. Es gibt zwei Kilo Wurstbrät und verschiedene Zutaten zum nach Lust und Laune die ganz eigene Wurst kreieren. Diese wird vor Ort grilliert und gegessen – ein Salatbuffet dazu steht bereit. Jene Würste, die im Bauch nicht Platz finden, werden mit nach Hause genommen.  

Kosten: CHF 40.00 / inkl. Wurstbrät, Zutaten, Inspiration und Salatbuffet / Reservationen: 031 972 48 48 oder per Mail.

Eigenständige Burgenländer

Eigenständige Burgenländer

Fr. 04.10.2019, 18.30 Uhr, Le beizli

Wir degustieren blind und nach dem 20-Punkte-Schema einige Rotweine aus dem österreichischen Burgenland. Alle Teilnehmenden (Mitglieder von Weinerlei der Klub und deren Gäste) bringen eine Flasche ihres favorisierten Weins mit. Gekauft beim Winzer direkt oder im gepflegten Weinhandel, möglichst in Bioqualität. Keine Industrieweine. In der richtigen Temperatur. Welcher Wein gewinnt die Blinddegustation? Danach serviert die le beizli-Küche ein mehrgängiges Abendessen. 

Kosten: CHF 40.00 (inkl. Abendessen & Wasser) / Anzahl Personen: 12